Thomas Schwarz Fotografie

Begegnung der außergewöhnlichen Art

Zuerst sei gesagt, dass das Model jederzeit hätte wegfliegen können und ich es nach dem Shooting wieder ins Gestrüpp verfrachtet habe und wohlauf war 😉

Es war an einem Dienstag vor ein paar Wochen, als ein riesen Monster die offene Terrassentür herein getapst kam. Ich musste 3x hinschauen, bevor ich erkannte, dass es sich um einen riesigen Hirschkäfer handelte.

Wow! Kamera geholt und mit meinem neuen Model wieder auf die Terrasse gegangen, um ihn ein wenig abzulichten, man war das spannend…

Nach dem Shooting habe ich ihn natürlich auch bei der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg gemeldet, denn auch Hirschkäfer gehören zu den gefährdeten Arten…